Es ist ein schöner warmer Sommerabend, zwei Freunde sitzen zusammen und unterhalten sich. Beide haben in einer Hand einen schweren handgeblasenen Tumbler, gefüllt mit einem edlen Rum. Man degustiert sich einmal durch die Hausbar, welche ein paar rare Köstlichkeiten enthält und fachsimpelt über deren Inhalt. Beide Männer sind begeistert von der Vielfalt des Getränks, der Komplexität, der Struktur und sind sich einig. Es gibt einige Momente im Leben, in welchem es so scheint, als wenn die Zeit stehen bleiben würde und dieser ist Einer davon.

Nach einiger Zeit kommen wir darauf zu sprechen, wieso eigentlich in der Schweiz die Konsumenten so fokussiert und fixiert auf den Whiskey oder Gin sind. Zumal Rum ähnliche Eigenschaften aufweist, jedoch um einiges kostengünstiger und (zumindest für uns) delikater ist.

Ein paar Tage später trifft man sich tatsächlich wieder und eine Entdeckung haben beide gemeinsam. In der Schweiz gibt es sehr viele Rumliebhaber, doch sehr wenige Möglichkeiten dieses edle Getränk zu degustieren, zu erwerben oder zu geniessen. Der entscheidende Geistesblitz liess nicht lange auf sich warten.

Wir hatten die Fähigkeiten, die Möglichkeiten und vor allem das Durchhaltevermögen und die Leidenschaft einen eigenen Onlineshop zu eröffnen.

Die Geschichte von Rum Island hat begonnen

Philipp & Michael

Gründer und Inhaber